Die Insel Usedom bietet eine vielfältige Natur. Ostsee, Achterwasser oder die Binnenseen hinterlassen beim Besucher ebenso tiefe Eindrücke wie die Steilküsten und der unvergessliche Sandstrand, der sich über 42 km an der Küste entlang zieht. Das bekannteste Seeheilbad der Insel liegt in der Mitte der drei Kaiserbäder, zwischen Ahlbeck und Bansin.
 
Sportmöglichkeiten vor Ort:
Tauchen, Minigolf, Wellenreiten, Baden, Segeln, Fahrradfahren, Angeln, Reiten,
Surfen, Inlineskating, und vieles mehr.